Das Graf-Pückler-Heim besteht aus dem Pflegestift mit 50 Plätzen in der stationären Pflege, dem Graf-Gottfried-Stift mit 45 Appartements für Betreutes Wohnen und dem Gräfin-Adele-Haus mit 22 seniorengerechten Wohnungen sowie einem Therapiegebäude. Bei uns werden ältere und hochbetagte Menschen je nach Wunsch und Bedarf begleitet und erhalten eine gute Versorgung an Leib, Seele und Geist.

Branche: Gesundheit / Pflege

Graf-Pückler-Heim e.V.
Graf-Pückler-Straße 19
74405 Gaildorf

Jetzt entdecken: Graf-Pückler-Heim e.V.

Unsere Angebote für Dich!

Mittlere Reife (Realschule)
Freiwilliges Soziales Jahr als Altenpfleger/in
Stellentyp: Freiwilligendienst
Geeignet für: Schüler/-innen
Mindestschulabschluss: Mittlere Reife (Realschule)
Bereich: Gesundheit- & Sozialwesen

FsJ in der Altenpflege

Dein voraussichtlicher Schulabschluss: Mittlere Reife (Realschule)

Die Altenpflege im Graf-Pückler-Heim ist abwechslungsreich, kein Tag gleicht dem anderen. Im Mittelpunkt steht der ältere Mensch als eine Einheit von Körper, Seele und Geist, eingebunden in ein soziales Umfeld. Interessant erleben Pflegende ihre Tätigkeit durch den Blick auf individuelle Biografien, Wünsche, Gewohnheiten und bestehende Fähigkeiten des Menschen.

Die Pflegemaßnahmen werden geplant und kreativ, flexibel sowie mit Fachkompetenz umgesetzt. Gemeinschaftliches Arbeiten im Pflegeteam, Kooperation mit Ärzten und Therapeuten sowie das Einbeziehen der Angehörigen führt zu vielfältigen Kontakten und Begegnungen im Berufsalltag.

Als sehr wertvoll wird die Pflegearbeit wahrgenommen durch die Möglichkeit des Beziehungsauf-baus und der Unterstützung bei allem, was der Mensch zu einem selbstbestimmten und würdigen Leben braucht.

Voraussetzungen:
Neigung zum Umgang mit Menschen, Einfühlungsvermögen - Verantwortungsbewusst-sein, gute Umgangsformen
selbstständige Arbeitsweise, Sorgfalt

Gewünschte Art der Kontaktaufnahme/Bewerbung: Bitte komme bei uns nach vorheriger Terminabsprache persönlich vorbei.

Hauptschule
Freiwilliges Soziales Jahr als Hauswirtschafter/in
Stellentyp: Freiwilligendienst
Geeignet für: Schüler/-innen
Mindestschulabschluss: Hauptschule
Bereich: Gesundheit- & Sozialwesen

FsJ in der Hauswirtschaft

Dein voraussichtlicher Schulabschluss: Hauptschule

Mittelpunkt der Arbeit von Hauswirtschafter/innen stehen die vielfältigen Bedürfnisse und Wünsche der Bewohner im Graf-Pückler-Heim .
Zu den Tätigkeitsbereichen der Hauswirtschafter/innen gehören neben der Planung und Durchführung von hauswirtschaftlichen Versorgungsleistungen wie:

Speisenzubereitung und Service,
Reinigen und Pflegen von Räumen,
Gestalten von Räumen und des Wohnumfeldes,
Reinigen und Pflegen von Textilien,
Vorratshaltung und Warenwirtschaft- auch deren Kalkulation und Abrechnung sowie die Qualitätskontrolle.

Einen weiteren wichtigen Teil der hauswirtschaftlichen Dienstleistung stellen die Betreuungs-leistungen dar. Dazu gehören:

Motivation und Beschäftigung der zu betreuenden Personen sowie
Leisten von Hilfestellung bei Alltagsverrichtungen.


Das FsJ findet bei uns in der Großküche, in der Wäscherei und in der Hausreinigung statt.

Voraussetzungen:
Interesse an Hauswirtschaftlichen Tätigkeiten, Zuverlässiges und sorgfältiges Arbeiten Flexibilität, Teamfähigkeit

Gewünschte Art der Kontaktaufnahme/Bewerbung: Bitte komme bei uns nach vorheriger Terminabsprache persönlich vorbei.

Freiwilliges Soziales Jahr in der Hausmeisterei
Stellentyp: Freiwilligendienst
Geeignet für: Jeden
Mindestschulabschluss: 0
Bereich: Gesundheit- & Sozialwesen

Die Hausmeisterei im Graf-Pückler-Heim ist abwechslungsreich, kein Tag gleicht dem anderen. Im Mittelpunkt steht ein guter Service für die älteren Menschen, unsere Bewohnerinnen und Bewohner. Das Tätigkeitsfeld erstreckt sich von der Haustechnik im Keller über die Wohnbereiche und Gemeinschaftsräume bis hin zu den Grünanlagen. Es gibt immer etwas zu tun.

Voraussetzungen:
Neigung zum Umgang mit Menschen, Einfühlungsvermögen - Verantwortungsbewusst-sein, gute Umgangsformen
selbstständige Arbeitsweise, Sorgfalt

Gewünschte Art der Kontaktaufnahme/Bewerbung: Bitte komme bei uns nach vorheriger Terminabsprache persönlich vorbei.